Previous Next

VWL Oster Such- und Scan-Quiz 2022

Coburg: Pünktlich Anfang April werden die Tage wieder länger, das Wetter wird unberechenbarer und die Osterferien kommen in greifbare Nähe. Damit also die Lernmotivation nicht abreißt, war es Zeit, die Ostertradition (Suchen) mit den aktuell neuen Medienoptionen (Scannen mit einem mobilen Telefongerät) zu verbinden. Das Ergebnis ist ein volkswirtschaftliches, dreiteiliges Minispiel, was im Eingangsbereich unserer Regiomontanus Fachoberschule deutlich zu sehen war. Es richtete sich an die vier zwölften Wirtschaftsklassen und die beiden anwesenden elften Klassen, ebenfalls wirtschaftswissenschaftlich orientiert. Jeder konnte von der ersten Pause bis Schulende um exakt 13.15 Uhr mitmachen, alles online über Microsoft Teams, um die jeweils erste richtige Antwort pro Klasse minutiös auszuwerten.

An den zwei Mittwochen und am Montag vor den Osterferien galt es, aus 100 (in Worten einhundert) ausgeschnittenen und an die Wände geklebten Papiereiern das eine, passende zu finden. Genauer gesagt, die 100 dazu abgedruckten QR-Codes führten nur bei einem Papierosterei zum richtigen Link, 99 andere Scanbilder verwiesen auf die Oster-Verbindung von Kirche, Hasen und Festlichkeit. Hatte man den richtigen QR-Link gefunden, musste man schnell ein kurzes BR24 Wirtschaftsvideo aufmerksam durchgehen und die dazu gehörende Frage in Microsoft Teams als erster bzw. erste beantworten. Themen zu Inflation, Schuldenentwicklung und gesamtwirtschaftlichen Prognosen verbinden seriöse Informationen mit tagesaktuellen Geschehnissen. Ein Frage-Antwort Klacks für die angehenden Absolventinnen/en der 12ten und zukünftig 12ten Klassen. Am 08. April 2022 erfolgte dann die Siegerehrung, als Hauptpreis wurde per Losverfahren ein „Goldgewinn“ unter den zehn glücklichen Finalisten verlost. „Das Gold der Deutschen“, zur Verfügung gestellt von Studienrat Herrn Roßbach, erzählt durch eine reiche „Bebilderung ausgewählter Goldbarren und Goldbestände u. a. die Gewinnung und die Verarbeitung des Rohstoffs Gold“. Jedoch ging niemand leer aus. Für die Plätze zwei bis zehn gab es „goldenen“ Osterhasen aus Schokolade, gesponsert von der betreuenden VWL Lehrkraft. Nach abschließenden, lobenden Worten für Einsatzbereitschaft und den QR Scan-Fähigkeiten galt es aber keine Müdigkeit vorzuschützen, denn in wenigen Wochen starten die Fachabitur Prüfungen der 12ten Klassen. Wir wünschen jetzt schon viel Erfolg!

Das Foto zeigt den vergoldeten Hauptgewinner (mit Buch) aus der B12SW, daneben seine Quiz Mitspielerinnen und Mitspieler der Wirtschaftsklassen 11B und 11C, sowie der 12WB und 12GW mit eurer vorsitzenden Schülersprecherin Nida.

P. S.: eine Mitspielerin im Bild fehlte, sie erhält ihren Osterhasen natürlich nach den Ferien.

gez. Karnitzschky