Informationen zum weiteren Ablauf aufgrund der Schulschließung

Informationen zum weiteren Ablauf aufgrund der Schulschließung

Liebe Schülerinnen und Schüler,

die Schulleitung informiert Sie auf der Homepage und über das Elternportal über stets über aktuelle Entwicklungen. Bitte überprüfen Sie täglich Ihre Emails.

Ihre Lehrerinnen und Lehrer haben bzw. werden noch Kontakt über Mebis oder Email mit Ihnen aufnehmen, um Ihnen Arbeitsmaterial für die kommenden Wochen zur Verfügung zu stellen.

Aufgrund der aktuellen Situation ist das Sekretariat der FOSBOS Coburg täglich nur von 7:30 – 13:30 Uhr telefonisch zu erreichen; in den Osterferien mittwochs von 10:00 – 12:00 Uhr.

Das Sekretariat ist aufgrund der aktuellen Situation vom 30.03.-03.04.2020 nur von 08:00-12:00 Uhr telefonisch erreichbarr.

 

Aktuelleste Meldungen zu COVID-19 finden Sie auf der Homepage des Kultusministeriums. Hier können Sie sich selbst informieren:

Informationen des Kultusministeriums

 

Auf Anweisung der bayerischen Staatsregierung wird der Unterrichtsbetrieb an allen bayerischen Schulen ab kommenden Montag, 16.03.2020 bis zum 19.04.2020 eingestellt.

 

Die Bayerische Staatsregierung hat am heutigen Freitag beschlossen, den Unterrichtsbetrieb an allen bayerischen Schulen am Montag, 16.03.2020 bis voraussichtlich zum 19.04.2020 einzustellen. Dieser Beschluss gilt für alle Schularten und somit auch für uns als berufliche Oberschule.

Kultusminister Piazolo hat jedoch darauf hingewiesen, dass diese Schulschließungen nicht gleichbedeutend mit Ferien sind!
Das heißt, dass die Schülerinnen und Schüler dazu verpflichtet sind, regelmäßig Inhalte und Unterlagen, die Ihnen zum Beispiel per Mebis oder anderen Plattformen zur Verfügung gestellt werden, von zu Hause aus zu bearbeiten.

Bitte informieren Sie sich regelmäßig auf der Homepage unserer Schule und im Elternportal über etwaige Änderungen.